Suchtproblematik

Die Menschen im Haus Rupprechtstraße befinden sich in einer schwierigen Situation. Da besteht die Gefahr, sich in ungesunde Abhängigkeiten zu begeben. Mit unseren Hilfsangeboten wirken wir der Suchtproblematik entgegen. Andere Aspekte unserer Arbeit lernen Sie auf der Übersichtsseite kennen.

  • Stoffliche Abhängigkeit
  • Nichtstoffliche Abhängigkeit (Spielen, Fernsehen, Beziehungssucht, Internet)
  • Substitution
  • Entgiftungen
  • Suchtberatung
  • Ambulante Therapie/ Langzeittherapie
  • Suchtmittelauswirkung in Bezug auf Arbeit, Finanzen, Schulden, soziales Umfeld
  • Leidensdruck in Bezug auf Abhängigkeit
  • Schäden und Gefährdung durch Suchtmittel im körperlichen und psychischen Bereich (drogenindizierte Psychose, Depressionen)
  • Selbstmedikation (Suchmittel als Medikamentenersatz, Therapieersatz)
  • Suchtverlagerung